Rezension: "Auf die leise Weise" von Anne Heintze (Hörbuch)

Die Basis-Infos:

  • Dauer: 1 Std 59 Min (gekürzte Fassung)
  • Gelesen von: Beate Himmelstoß
  • Kategorien: Ratgeber, Lebensführung
  • Verlag: Argon Verlag GmbH
  • Erscheinungsdatum: 22.9.2016
  • Preis: 14,95 €

Sprecher:

Mit Beate Himmelstoß hat man für das Hörbuch die optimale Lesestimme gefunden. Sie hat einen angenehmen, sehr freundlichen Ton wodurch man ihr sehr gerne zuhört. Die Sprechgeschwindigkeit ist dabei optimal und es wird an den richtigen Stellen angenehme Stilpausen eingesetzt. Die fast zwei Stunden Hörbuch verflogen wirklich wie im Flug und mir wurde an keiner Stelle langweilig. Ich habe ihre Stimme sehr genossen!

Inhalt:

Anne Heintze möchte mit diesem Buch anderen introvertierten Menschen ein reales Bild vom Leben einer Introvertierten in einer extrovertierten Welt vermitteln. Außerdem möchten sie anderen Introvertierten dabei helfen für sich selber das perfekte “leise” Leben zu kreieren und das ohne sich dabei für die extrovertierte Außenwelt verbiegen zu müssen.

Das Hörbuch ist in mehrere übergeordnete Themenbereiche gliedert und behandelt innerhalb der zwei Stunden Hörbuch Dauer die unterschiedlichsten Bereiche im Leben eines introvertierten Menschen. Unter allgemeineren Themen wie zum Beispiel grundlegendes Wissen über die Introversion, der Zusammenhang zwischen Introversion und Hochsensibilität und wie man mit unterschiedlichen Übungen sein wiederkehrendes Gedankenchaos beseitigen kann, finden sich auch spannende Kapitel zum Thema Selbstvertrauen und Schlagfertigkeit für Introvertierte in diesem Buch wieder. Darüber hinaus spricht die Autorin auch die Herausforderungen im Berufsalltag eines Intros an und gibt uns auch ein paar Tipps gegen Lampenfieber während Präsentationen oder ähnlichen Situationen mit auf den Weg. Auch findet sich ein Kapitel zum Thema Kompatibilität in der Liebe zwischen Extrovertierten und Introvertierten in diesem Hörbuch, wo genauer auf die beiden Persönlichkeitstypen als auch ihre Unterschiede in ihrer Persönlichkeit eingegangen werden. Und für einen stressfreien Alltag teilt die Autorin ihre schönsten Übungen für mehr Achtsamkeit im alltäglichen Leben mit uns, die auch abseits dieses Buches angewendet werden können. Zu guter Letzt lernen wir unter Ihrer Anleitung auch auf uns selber und unsere eigenen Bedürfnisse zu hören und wie wichtig es für uns ist, authentisch introvertiert zu sein und uns nicht für die Gesellschaft zu verbiegen. Und damit ist dieses Hörbuch ein waschechter Allrounder, wenn du mich fragst!

Lob & Kritik:

Den Leser erwartet in diesem (Hör-)Buch neben zahlreichen Aha-Momenten, Lebensweisheiten und Tipps für den Alltag ein breitgefächertes Spektrum an Themen die dein Leben als Introvertierte(r) erleichtern und dabei helfen sollen, dich als solcher besser kennen zu lernen. Vor diesem Hintergrund fand ich die in diesem Buch angesprochenen Themenbereiche sehr interessant gewählt und konnte aus einigen Kapiteln für mich persönlich auch ein paar hilfreiche Learnings ziehen.

Insgesamt bot dieses Hörbuch allerdings leider nicht die Tiefe (Nachtrag: vermutlich der starken Kürzung geschuldet), die ich mir vor dem Reinhören erwartet hatte. Die Beispiele sind oft sehr treffend und anschaulich beschrieben und haben mir sehr gut gefallen, (besonders die liebevollen Worte der Autorin!), allerdings werden manche Themenbereiche für meinen Geschmack viel zu grob umrissen. Dadurch fehlt mir an so manchen Stellen einfach die Substanz in den einzelnen Themenbereichen, vor allem in Hinblick auf die eigene persönliche Weiterentwicklung.

Negativ aufgefallen ist mir diesbezüglich besonders das Kapitel zum Thema Berufsalltag, was meiner Meinung nach nicht den Inhalt bot, den ich mir bei diesem Kapitel gewünscht hatte. Tatsächlich empfand ich dieses Kapitel eher plump und inhaltlos und hat mir persönlich deshalb überhaupt nicht gefallen. Das ist jedoch auch das einzige Kapitel, bei dem ich so empfinde.

Besonders positiv aufgefallen ist mir das Kapitel zum Thema Achtsamkeit. Dort hat die Autorin nicht nur die Bedeutung eines achtsamen Lebens für introvertierte Menschen erläutert, sondern teilt darüber hinaus auch einige sehr hilfreiche Übungen für den eigenen Intro-Alltag. Für introvertierte Kopfmenschen wie mich absolut goldwert und gerade auch für diejenigen super, die sich selber bisher nur sehr wenig mit diesem Bereich auseinandergesetzt haben.

Das Hörbuch ist darüber hinaus mit einigen schönen Tipps und Lebensweisheiten gespickt, die ich im Zusammenhang mit den einzelnen Kapiteln wirklich schön zu lesen fand und gaben mir insgesamt immer wieder ein schönes Gefühl.

Fazit:

Ich bin überzeugt davon, dass dieses Hörbuch für diejenigen genau das Richtige ist, die sich noch kaum bis gar nicht mit ihrer Introversion auseinandergesetzt haben und nach einem Weg suchen, dass einem einen angenehmen Einstieg in die Thematik bietet. Für Neulinge bietet es einen breiten Rundumschlag über allerlei Themen, die das Leben einer introvertierten Person bereichern oder Probleme bereiten können sowie einige Tipps (und schöne Achtsamkeitsübungen) für den eigenen Alltag. Für diejenigen, die sich jedoch fundiertes und tiefgreifendes Wissen wünschen, empfehle ich das Hörbuch nicht weiter. Vermutlich lohnt es sich hier eher auf das physische Taschenbuch zurückzugreifen oder dann eher nach anderen Büchern im Bereich der Psychologie mit Schwerpunkt auf Introversion zu schauen.

“Auf die leise Weise” von Anne Heintze

Sterne: 3 von 5

Rezensionsexemplar. Dieses Hörbuch wurde freundlicherweise vom Argon Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hier ist der Link zum Hörbuch: https://www.argon-verlag.de/2016/09/heintze-auf-die-leise-weise/ (KEIN Affiliate Link)

3 thoughts

  1. spotify macht darauf aufmerksam, dass die 1 Stunde 59 Minuten eine gekürzte Fassung der Lesung dieses Buches sind. Vielleicht fiel ja gerade das, was du kritisierst, der Schere zum Opfer.
    Danke für die Empfehlung, ich werde das eBook lesen, da meine Aufmerksamkeit Vorlesungen nur schwer folgen kann.
    Liebe Grüße, Bernd

    Like

    1. Vielen Dank für den Hinweis! Da hast du sehr wahrscheinlich Recht. Ich habe das mal in meinem Beitrag ergänzt. Vermutlich lohnt sich es hier tatsächlich eher auf die Taschenbuch/eBook Version zurückzugreifen, vor allem wenn man sich mehr Tiefe wünscht. Ich hoffe das eBook bereitet dir Freude und hilft dir auf deinem Weg weiter! Liebe Grüße, Julia

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s